27.03.01 11:40 Uhr
 15
 

531 Verkehrstote im Januar

Nach einer Mitteilung des Statistischen Bundesamtes ereigneten sich im Januar 2001 in Deutschland rund 189.500 Verkehrsunfälle (+ 5,3 Prozent).

Dabei wurden 34.800 Menschen verletzt (+3,2 Prozent) und 531 Personen (- 3,8 Prozent) getötet.

Bei 162.200 (+ 5,3 Prozent)Verkehrsunfällen entstand lediglich Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morlok5
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Verkehr, Januar, Verkehrstote
Quelle: www.motor-presse-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Schweiz: Arbeitnehmer aus Basel schwimmen im Rhein zur Arbeit
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?