27.03.01 11:19 Uhr
 1
 

Lufthansa: Gewerkschaft ruft zum Streik auf

Die Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat zu befristeten Arbeitsniederlegungen am Mittwoch bei der Lufthansa AG aufgerufen. Dies berichtet heute die Financial Times Deutschland.

Die Konsequenzen dieses Streiks werden sein, dass der gesamte Luftverkehr lahmliegen wird. Auf Seiten der Lufthansa reagierte man, so die FTD, mit Unverständnis auf die geplanten Arbeitsniederlegungen. Der am Samstag für die rund 55.000 außerhalb der Cockpits beschäftigten Mitarbeiter erzielte Tarifabschluss wurde vom Unternehmenschef Jürgen Weber als vertretbar bezeichnet.

Der Streik wird sich wohl auf den Kurs der Aktie weiter negativ auswirken. Schon gestern mußte das Unternehmen, bei einem freundlichen Gesamtmarkt, einen Verlust von knapp 3% auf 20,18 Euro hinnehmen. Derzeit tendiert das Papier wieder im Minus. Der Kranich ist zur Zeit wieder im Sinkflug bei 20,21 Euro ( Minus 1,41%)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streik, Lufthansa, Gewerkschaft
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Anhalter zwingt Autofahrerin mit Messer dazu, Tabletten zu schlucken
Vergewaltigungsserie in Indien geklärt: Mann gesteht hunderte Taten
Anklage wegen Betrug: ESC-Kandidat Wilhelm "Sadi" Richter tritt nicht an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?