27.03.01 09:48 Uhr
 1
 

Triumph-Adler übertrifft Prognosen

Nach den vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2000stieg der Konzernjahresumsatz der TA Triumph-Adler AG auf 709 Mio. Euro (Vj. 622 Mio. Euro). Auf den Kerngeschäftsbereich Triumph-Adler Experts @ Output entfallen rund 383 Mio. Euro (Vj. 285,4 Mio. Euro), auf den Bereich TA Beteiligung ca. 326 Mio. Euro (Vj. 336,4 Mio. Euro).

Das EBITDA des Konzerns beläuft sich auf ca. 115,7 Mio. Euro (Vj. 123,1 Mio. Euro), darin enthalten sind 54,3 Mio. Euro (Vj. 85,3 Mio. Euro) Veräußerungsgewinne. Triumph-Adler Experts @ Output konnte ein EBITDA von ca. 38,7 Mio. Euro erwirtschaften (Vj. 30,9 Mio. Euro), TA Beteiligung ein EBITDA von ca. 22,7 Mio. Euro (Vj. 6,9 Mio. Euro).

Der Konzernjahresüberschuß vor Firmenwertabschreibungen und latenten Steuern beträgt 49 Mio. Euro. Nach Firmenwertabschreibungen in Höhe von 7,0 Mio. Euro und latenten Steuern von 35 Mio. Euro beläuft er sich auf 7 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prognose, Triumph, Adler
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?