27.03.01 09:48 Uhr
 0
 

aeco N.V. macht weniger Gewinn

Die aeco N.V. schloss das Geschäftsjahr 2000 mit einem Umsatz vonEUR 17.9 Mio. und einem Nettogewinn von EUR 0,8 Mio. ab. Im Vergleichzu 1999 stiegen die Umsätze um 19 %, während die Nettoerlöse um 57 %zurück gingen.

Das Unternehmen sieht für den Gewinnrückgang mehrere Gründe: Die Kosten für die Verschmelzung der früher getrennten zwei Geschäftsbereiche Aerosonic und ContTec, die Integrationskosten in Höhe von EUR l Mio. beim Erwerb des Laufwerksherstellers Apex und die niedrigere Bruttomarge in der Test and Inspect Products Division.

Eine leichte Besserung sieht das Management für das zweite Quartal. Richtig optimistisch ist das Unternehmen dann für das dritte und vierte Quartal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?