27.03.01 09:24 Uhr
 320
 

Victorvox wird eine DSL-Flatrate anbieten

VICTORVOX (http://www.victorvox.de) wird ab Mai 2001 einen DSL Internetzugang für Privatkunden anbieten. Der Leistungsfähiger DSL-Zugang soll inklusive aller Kosten (Anschluss,
Modem, Nutzung) monatlich ca. 100 DM kosten.

Die Übertragungsgeschwindigkeit soll bei 1 Mbps Downstream und 256 Kbps upstream liegen.

Victorvox will mit DSL auch Regionen versorgen, die Telekom erst in einigen Monaten anschließen will. Starten will man im Großraum Köln-Leverkusen-Düsseldorf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tarif4you
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL, Flatrate
Quelle: www.tarif4you.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker
Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn
Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?