27.03.01 09:07 Uhr
 15
 

Frankreich unterstützt Spanien im Kampf gegen den Terrorismus

Madrid: Der französische Staatspräsident Jacques Chirac hat in einem Schreiben an Ministerpräsident José María Aznar zugesichert, dass Frankreich zu einer engeren Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des baskischen Terrorismus bereit sei.

Der Brief wurde in Paris veröffentlicht, nachdem die Meldung von der Ermordung des Stadtrats von Lasarte bekannt geworden war.

Die beiden Innenminister, Mariano Rajoy und Daniel Vaillant, haben ein Treffen für den 2. April vereinbart, um die Zusammenarbeit beider Länder im Kampf gegen die ETA zu koordinieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Terror, Kampf, Spanien, Terrorismus
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?