26.03.01 23:13 Uhr
 6.007
 

Kampf mit Folgen: Halmich hat Stefan Raab das Nasenbein gebrochen

Der Kampf am vergangenen Donnerstag hat doch noch weitere Folgen für Entertainer Stefan Raab. Denn Regina's Schlag in der 3. Runde bescherte Raab einen glatten Nasenbeinbruch.

Bereits kurz nach dem Kampf ließ sich Stefan das erste Mal von einem Arzt untersuchen, doch erst als sich am Tag danach ein Brillenhämatom bildete, ging er nochmal zum Arzt. Der teilte ihm dann die Diagnose mit.

Beim Kampf schlug Regina Halmich mit der linken Faust in der 45. Sekunde der dritten Runde auf die Nase Raab's. Der fiel dann in die Seile und stützte danach auf die Knie. Nach dem Schlag fing sogar seine Nase an zu bluten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kampf, Folge, Stefan Raab
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?