26.03.01 22:20 Uhr
 79
 

Papst-Segen kann man sich auch im Internet kaufen

Wer irgendwas mit päpstlichen Segen braucht, muß nicht mehr nach Rom. Der Devotionalien-Vertreiber 'San Michele Arcangelo' bieten jetzt auch Urkunden mit päpstlichem Segen, gesegnete Rosenkränze, Kerzen und Bilder per Internet an.

Die Urkunden können für verschiedenste Anlässe ausgestellt sein, wie z.B. Hochzeiten oder Geburtstage.

Je nach Ausstattung kosten sie zwischen 50 und 90 Mark und sind damit deutlich teurer als direkt im Vatikan, wo sie nur 20 bis 70 Mark kosten.

Von dem Erlös gehen ungefähr 5 Mark in die Almosenverwaltung des Papstes, der damit Bedürftige unterstützt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Internet, Papst, Segen
Quelle: www.fr-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Regierung leitet Ermittlungen gegen BBC wegen Majestätsbeleidigung ein
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne
In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?