26.03.01 21:29 Uhr
 2
 

Ministerium bittet Landwirte nicht zu demonstrieren

Uwe Bartels, Landwirtschaftsminister in Niedersachsen, hat heute eine Bitte an die Bauern gerichtet, sich vorerst nicht an Demonstrationen wegen der
MKS-Vorsorgegründe zu beteiligen.


Er machte damit eine Andeutung auf die aktuellen Traktordemonstrationen in Gorleben.

Bertels wörtlich: „Noch ist Niedersachsen MKS-frei, und nur wenn wir alle gemeinsam weiterhin konsequent jedes nur erdenkliche Risiko vermeiden, haben wir vielleicht eine kleine Chance, von der MKS verschont zu bleiben“


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [pOLiT]-neWs
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Minister, Ministerium, Landwirt
Quelle: www.politikerscreen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"So amazing": Donald Trumps Eintrag in Holocaust-Gedenkstättebuch ist seltsam
Donald Trump: Umstrittener philippinischer Präsident macht "sagenhaften Job"
Donald Trump hatte zwanzigminütige Privataudienz bei Papst Franziskus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Ex-Faschingsprinz war wohl Kokain-Dealer
München: Zwölfjährige auf Fahrrad von Autofahrer absichtlich gerammt
Avolatte: Hipster trinken ihren Kaffee nun aus Avocadoschalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?