26.03.01 21:29 Uhr
 2
 

Ministerium bittet Landwirte nicht zu demonstrieren

Uwe Bartels, Landwirtschaftsminister in Niedersachsen, hat heute eine Bitte an die Bauern gerichtet, sich vorerst nicht an Demonstrationen wegen der
MKS-Vorsorgegründe zu beteiligen.


Er machte damit eine Andeutung auf die aktuellen Traktordemonstrationen in Gorleben.

Bertels wörtlich: „Noch ist Niedersachsen MKS-frei, und nur wenn wir alle gemeinsam weiterhin konsequent jedes nur erdenkliche Risiko vermeiden, haben wir vielleicht eine kleine Chance, von der MKS verschont zu bleiben“


WebReporter: [pOLiT]-neWs
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Minister, Ministerium, Landwirt
Quelle: www.politikerscreen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden
Ungarn will Strafsteuer für Flüchtlingshelfer einführen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hanfplantagenfund
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?