26.03.01 21:18 Uhr
 3
 

Zahlen bei WWL Internet

Die WWL Internet AG hat die Zahlen für das Geschätsjahr 2000 bekanntgegeben. Der Umsatz stieg von 7,762 Mio. Euro auf 17,210 Mio. Euro. Das EBIT verringerte sich von -5,342 Mio. Euro auf -27,230 Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie beträgt - 3,12 Euro, im letzten Jahr lag es noch bei -0,61 Euro.

Die Ende 2000 getroffenen Maßnahmen, den Break Even zu erreichen, werden sich nach Unternehmensangaben noch in diesem Jahr bemerkbar machen. Die Konzentration auf das Kerngeschäft durch die Trennung von nicht profitablen Aktivitäten, die Aufgabe der Holding und die Straffung der Organisationsstruktur schlugen sich auf der Kostenseite zum großen Teil aber bereits in 2000 nieder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitspersonal der Deutschen Bahn trägt künftig Körperkameras
Offene Rechnungen: China stoppt Benzin- und Diesellieferungen nach Nordkorea
Firmen geben sich bei Versteigerung von Windparks als Bürgergesellschaften aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben
Hafensperre für Flüchtlingsschiffe in Italien?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?