26.03.01 20:44 Uhr
 3
 

Die Schiri-Emanzipation in Australien

Krug und Merk könnten, wären sie Australier, ihren Job mit weiblichen Schiedsrichtern teilen. Am Montag beschloss der australische Verband die Schiedsrichter-Emanzipation in der ersten australischen Liga.

Jetzt können auch Frauen pro Saison 200.000 DM fürs Pfeifen verdienen. Dies konnten bisher nur Männer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Australien, Schiedsrichter
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?