26.03.01 18:10 Uhr
 5
 

In Kapstadt blockierte ein See-Elefant ein Bürogebäude.

Da staunten die Angestellten wohl nicht schlecht. Am morgen eines ganz normalen Arbeitstages versperrte ihnen ein 4,6 Meter langer und eine Tonne schwerer See-Elefant den Weg in ihre Büros.

Um an ihre Arbeitsplätze zu gelangen, blieben den Büro-Angestellten nur die Seiteneingänge, da der See-Elefant vor dem Haupteingang lag.

Tierschützer vermuten, dass der See-Elefant innerhalb weniger Tage wieder verschwunden sein wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: See, Elefant
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"
China: Edelsteinschmuggel - Mann packt 1.000 Diamanten in seinen Schuh