26.03.01 17:16 Uhr
 4
 

Immer noch saurer Regen

Obwohl die Schadstoffemmision amerikanischer Kraftwerke deutlich gesengt worden sind, bedroht saurer Regen immer noch die Wälder.

Die Fischbestände in den Adirondacks sind sehr stark gefährdet, da der PH-Wert in 40% der Seen viel zu niedrig ist.

George W. Bush distanzierte sich mittlerweile von seinem Wahlversprechen, den CO2-Ausstoß zu senken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PBraindead
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Regen
Quelle: www.wissenschaft-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen
Bestand der Schneeleoparden dramatisch gesunken
Orcas können den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb |