26.03.01 17:01 Uhr
 88
 

In die Kirche braucht keiner mehr gehen - Gottesdienst mittels SMS

Diese Idee kommt von der Evangelische Jugend Hannover. Sie haben vor, einen Jugendgottesdienst zu machen, an dem man mittels SMS teilnehmen kann.

Das Motto lautet: '160 Zeichen über Gott und die Welt'.

Diese Idee sollte Jugendliche dazu bringen, über die Welt nachzudenken. Den Jugendlichen wird es sogar möglich sein, Vorschläge für Gebete an die Kirche zu senden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: icewall
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kirche, SMS, Gottesdienst
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?