26.03.01 16:37 Uhr
 117
 

Online Reisebüro gründet eigene Fluggesellschaft

Carl Icahn, der Gründer des Online Reisebüros http://www.lowestfare.com, möchte seiner Website nun unter die Arme greifen, indem er eine eigene Fluggesellschaft gründet.

400 Millionen Dollar wird es ihn kosten.
Er argumentiert diesen Kauf so, dass Last Minute-Reisende von den Fluglinien oft hohe Preise aufgesetzt bekommen.

http://www.lowestfare.com ist seit 1996 online und hat ca. 3,5 Millionen Kunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smilke
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Online, Reise, Fluggesellschaft, Reisebüro
Quelle: dailynews.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?