26.03.01 15:51 Uhr
 26
 

Lottospieler verursachen Computercrash

In den Annahmestellen in Nordrhein-Westfahlen herrschte Chaos. Der Ansturm löste zeitweise massive Computerprobleme aus. Binnen weniger Stunden wurden die 300.000 'Super-Ding' Pakete a 190DM an die Tipper gebracht.

Beim sogenannten 'Super-Ding' haben die Lottospieler eine 100fach höhere Gewinnchance und einen Garantiegewinn von 100 DM sicher.

Zahlreiche Spieler hatten Ihre Pakete bereits reserviert. Diese führte im Zentralrechner zum Stau.


WebReporter: triangel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Computer, Lotto
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?