26.03.01 15:28 Uhr
 8
 

Kostenloser Sport-Dienst von Boris Becker im WEB

Boris Beckers Sportsgat soll ab morgen im Internet starten. Eine Zusammenarbeit mit sports.com und der Sportabgentur SID soll angeblich schon unter Dach und Fach sein.

Der gesamte Service soll für alle Sportbegeisterten kostenfrei sein, da alles per Werbung finanziert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schroedi2001@web.de
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Kosten, Dienst, Boris Becker
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker würde Liebhaber seiner Frau "Vor- und Rückhand verpassen"
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker würde Liebhaber seiner Frau "Vor- und Rückhand verpassen"
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?