26.03.01 15:30 Uhr
 7
 

CeBIT: Kinder sollen sicher im Internet surfen können

Die neue Kinderschutz-Software 'PC Safetykid' der Berliner My Channel Multimedia GmbH soll es den Eltern ermöglichen den Kindern ohne große Angst den Computer und somit das Internet überlassen zu können.

Wesentlicher Bestandteil ist der Kinder-Browser, der nur auf eine Kindersuchmaschine zugreifen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schroedi2001@web.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?