26.03.01 14:11 Uhr
 89
 

Deutsche Ausgabe des MSN-Explorers jetzt zu haben - aber mit Haken

Das Microsoft-Portal 'MSN' hat jetzt eine deutsche Version bekommen. Stark in die Planung der neuen Version sind Familien einbezogen worden. So können 9 User-Profile erstellt werden. Diese MSN Version erinnert stark an das neue Windows XP.

Mit Buttons wie 'Meine Aktien, Meine Homepage, Mein Kalender' zeigt sich deutlich die profilorientierte Richtung des MSN-Portals. Es scheint fast so, als hätte Microsoft eine Kampfansage Richtung AOL gemacht.

Aber, wer per MSN und dessen Explorer im Internet surfen will, muß einiges an Daten von sich freigeben. So z.B. muß man sein Geburtsdatum, Postleitzahl oder Berufsrichtung angeben. Außerdem muß man Besitzer einer Hotmail- Adresse sein.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Explorer, Ausgabe, MSN
Quelle: www.krawall.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?