26.03.01 12:16 Uhr
 605
 

Kommt eine längere Rezession?

Cisco glaubt nun, dass sich die konjunkturelle Abkühlung in den USA nicht über 6, sondern über 9 Monate erstrecken wird.

Der Vorstandschef Chambers: 'Wir dachten ursprünglich, dass die wirtschaftliche Abkühlung sich über zwei Quartale hinziehen wird. Jetzt gehen wir davon aus, dass es mindestens drei Quartale anhält'.

Die Konjukturschwäche soll bereits auf Asien übergegriffen haben, auch in Europa gibt es schon erste Signale. Die Aktien von Cisco liegen derzeit auf einem 1-Jährigen Tiefststand.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rezession
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?