26.03.01 11:46 Uhr
 17
 

Mit dem Bus in Rio de Janeiro - 698 Überfälle in nur einem Monat

Rio de Janeiro: Eine besorgniserregende Studie wurde jetzt von der 'Vereinigung öffentlicher Transportunternehmen' in Rio de Janeiro veröffentlicht.

Laut Statistik wird in der brasilianischen Metropole alle 50 Minuten ein Bus überfallen. Allen voran der 'Rekordmonat' August, 698 Busse wurden im vergangenen August überfallen und die Fahrgäste ausgeraubt.

Ein Grund mehr die relativ sicheren Taxis zu benutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Monat, Bus, Rio de Janeiro
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: "City of God"-Darsteller soll Polizisten umgebracht haben
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Rio de Janeiro: Schwerer Unfall überschattet Karneval - 20 Verletzte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: "City of God"-Darsteller soll Polizisten umgebracht haben
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Rio de Janeiro: Schwerer Unfall überschattet Karneval - 20 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?