26.03.01 07:53 Uhr
 1
 

Hypo Vereinsbank plant Expansion

In einem Interview mit dem Anlegermagazin Euro am Sonntag äußerte sich Hypo Vereinsbank Finanzvorstand Wolfgang Sprißler zur weiteren Expansionspolitik der Bank.

Demnach erklärte Sprißler, daß die Ostexpansion nach dem Zusammenschluß mit der Bank Austria und der Übernahme polnischer Banken zwar noch nicht abgeschlossen sei, allerdings stehe für dieses Jahr der Innenausbau im Vordergrund. Danach würden neue Kräfte für weitere Schritte zur Verfügung stehen.

Gefragt nach der Expansion in Westeuropa sagte Sprißler, daß es da im Moment keinen Handlungsdruck gebe. Möglich wären unter dem Konzept der 'Bank der Regionen' allerdings Zusammenarbeiten mit Banken aus Frankreich, Italien oder Spanien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verein, Expansion
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?