26.03.01 01:37 Uhr
 11
 

Erdrutschsieg der Sozialisten in Wien endgültig, Grüne auch siegreich

Nun steht das vorläufige Endergebnis der Landtags- und Gemeinderatswahlen in Wien fest (SN hatte bereits über die Hochrechnung berichtet). Die SPÖ hat nun wieder die absolute Mehrheit an Mandaten errungen.

Bürgermeister Michael Häupl war vor Freude den Tränen nahe. Aber auch die Grünen erzielten erstmals ein 2-stelliges Ergebnis (12%) und erhalten erstmals sogar einen Bezirksvorsteher.

'Hump-Dump'-Hilmar Kabas war zwar zurückgetreten, doch seine FPÖ hat fast 8% verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haraldh1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wien, Die Grünen, Erdrutsch, Sozialist
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?