25.03.01 23:22 Uhr
 124
 

Kannibalismus im Gefängnis - Häftling verspeist?

Schrecklicher Verdacht in Peru. In einem Gefängnis in Lima sollen Häftlinge einen Gefangenen getötet und dann aufgegessen haben.

Der verschwundene Mann soll mehrfach bedroht worden sein und nun auf diese Art verschwunden sein. Man vermutet, dass diese Tat geschah, um die Gang, der dieser Mann angehörte einzuschüchtern.

Eine Ermittlung soll jetzt Klarheit über die Zustände in dem Gefängnis schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Häftling, Kannibalismus
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorfer Flughafen: Zwei Männer mit 1,2 Millionen Euro in bar geschnappt
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Rätselhafter Fall: Als Flüchtling getarnter Bundeswehrsoldat lernte Arabisch