25.03.01 19:59 Uhr
 15
 

Tarnat hat Manchester-Trauma heute noch nicht verkraftet

In einem Interview unter http://www.fcbayern.de/... äußerte sich Michael Tarnat, Bayern-Mittelfeldspieler, über das ManU-Trauma(Bayern verlor vor 2 Jahren das Cl-Finale) und seinen Kampf um einen Stammplatz beim FCB.

In der Hinrunde verlor Tarnat seinen Stammplatz an Lizarazu. Transferangebote für Tarnat von Lautern hat der FCB abgelehnt, dies zeigt, dass die Bayern zufrieden mit Tarnat sind.

Tarnat sagt, ManU ist ein Traumlos, man hat noch was gutzumachen. Er ist optimistisch, sein Team ist im Training aggressiv, jeder will einen Stammplatz. Der Ausfall von Fabian Barthez bei ManU sieht er als Vorteil, Barthez sei nicht zu ersetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Traum, Manchester, Trauma
Quelle: www.fcbayern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben
Fußballstar Zinedine Zidane ruft Landsleute auf, nicht Marine Le Pen zu wählen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mönchengladbach: Prozess - Rentnerin soll Freundin getötet haben
Nach Türkei-Referendum: Merkel verteidigt doppelte Staatsbürgerschaft
Wegen Terrorpropaganda: Türkei blockiert Wikipedia


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?