25.03.01 14:44 Uhr
 118
 

Sensationelle Technik macht die "Hausbesuche" der PC-Techniker unnötig

Eine Wiener Firma hat eine Technik entwickelt, mit der es möglich ist, Computer bei Hardwareproblemen online zu warten.

Dieses Angebot der Firma SolveDirect wird bereits von 22.000 Arbeitsstationen aus genutzt.

Durch diese Methode spart man sich im Schnitt 400 ATS/70 DM pro Hardwareproblem. IBM, Siemens und debis haben bereits ihr Interesse bekundet, eine Expansion nach Deutschland, Großbritannien und Tschechien soll nächstes Jahr folgen.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: PC, Technik, Sensation, Hausbesuch
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vater entführte Baby: Nun wurde es in den Niederlanden gefunden
Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?