25.03.01 11:12 Uhr
 9
 

Neues Buch von Douglas Coupland

Der amerikanische Kult-Autor stellt in Berlin sein neuestes Buch 'Miss Wyoming' vor, eine spannende Geschichte um die einzige Überlebende eines Flugzeugabsturzes.

Coupland, der wie er sagt, nur durch Zufall zum Schriftsteller wurde, wollte eigentlich Maler werden. Sein Idol und grosses Vorbild war und ist Andy Warhol. Dann aber wurde sein Leben mit dem Erscheinen von 'Generation X' in die jetzige Bahn gelenkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Douglas Coupland
Quelle: www2.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?