24.03.01 23:20 Uhr
 7
 

Eine Frau wurde Präsidentin des deutschen Schwimmverbandes

Die Nachfolge von Rüdiger Tretow beim deutschen Schwimmverband ist vollzogen.
Eine Frau wurde erstmals in der Geschichte des Schwimmverbandes für die nächste Amtsperiode gewählt.

Christa Thiel wurde mit großer Mehrheit in das Amt gewählt. Die Amtsperiode dauert 4 Jahre.


WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Frau, Präsident
Quelle: www.an-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?