24.03.01 23:01 Uhr
 565
 

Sind sie Frühaufsteher? - Das ist der Grund

Der Grund dafür, dass man ein Frühaufsteher ist, liegt darin, dass sich ein Gen verändert hat, welches den Ablauf der inneren Uhr bestimmt. Das frühe Aufstehen wird somit mehr aufgezwungen.

Wissenschaftler fanden heraus, dass das Frühaufstehen vererbbar ist und kamen somit auf das Gen, welches auch bei Mäusen vorhanden ist.

Bei diesem entscheidenen Gen wurden bei den Frühaufstehern Veränderungen festgestellt und somit wird der ansonsten 24 stündige Rythmus um ca. 4 Stunden verschoben. Damit werden die Frühaufsteher eher wach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: comtronix
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Grund
Quelle: www.diewelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?