24.03.01 21:18 Uhr
 60
 

Schwere Tage für die Frau

PMDS ist eine Störung, die die schwerste Form von PMS (Prämenstrulles Syndrom) ist. Sie tritt bei 3 - 5% der Frauen in den Tagen vor der Menstruation auf. Bis jetzt gab es noch keine medizinische Hilfe.

Die Symptome sind schwerfällig, können bis zur völligen Isolierung der Aussenwelt führen, 'oder' nur Depressionen sein. Wenn es nicht behandelt wird, weiten sich die schweren Phasen vor den Tagen der Frau immer mehr aus.

Behandlungsmethoden werden noch für die Frauen erforscht , meissind die Frauen zwischen 30 und 40 Jahren und vielfach sind es Mütter.
Empfehlenswerte Methoden sind spezielle Antidepressive-Gruppen mit einer medikamentösen Therapie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lilistern
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau
Quelle: www.lifeline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?