24.03.01 18:02 Uhr
 1.876
 

Fußball-Weltstar dreht den Bayern den Rücken zu

Stefan Effenberg wird den 4-Jahresvertrag mit dem FC Bayern München nicht mehr verlängern. So sagte er, dass es eine schöne und auch sehr erfolgreiche Zeit war.

Trotzdem sagt er im nächsten Jahr 'auf Wiedersehen'. Der Grund für Effenbergs Wechsel ist das Geld, denn 2002 kann er ablösefrei zu einem anderen Verein wechseln.

Er meinte, dass er zum Beispiel in England genauso viel leisten müsse wie in Deutschland, jedoch wesentlich mehr Lohn bekommen würde!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Rücken
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?