24.03.01 18:02 Uhr
 1.876
 

Fußball-Weltstar dreht den Bayern den Rücken zu

Stefan Effenberg wird den 4-Jahresvertrag mit dem FC Bayern München nicht mehr verlängern. So sagte er, dass es eine schöne und auch sehr erfolgreiche Zeit war.

Trotzdem sagt er im nächsten Jahr 'auf Wiedersehen'. Der Grund für Effenbergs Wechsel ist das Geld, denn 2002 kann er ablösefrei zu einem anderen Verein wechseln.

Er meinte, dass er zum Beispiel in England genauso viel leisten müsse wie in Deutschland, jedoch wesentlich mehr Lohn bekommen würde!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Rücken
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bereits 2014 hatte Bundeswehr Hinweise auf rechte Gesinnung von Franco A.
Ex-CDU-Politikerin Erika Steinbach findet, "Heute Show" diffamiert die AfD
Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?