24.03.01 16:35 Uhr
 227
 

Internet via Stromleitung: Ascom macht ernst - Jetzt kann es losgehen

Es häufen sich die Meldungen über das 'Internet aus der Steckdose', doch Versprechungen entpuppten sich meistens als heiße Luft.

Ärgernisse wie in den letzten Jahren will Ascom nun direkt ausschließen, und ab April mit der Produktion der erforderlichen Geräte beginnen.

Damit soll gewährleistet werden, dass zum Marktstart von RWE, dessen Ausrüster Ascom ist, optimale Vermarktungsmöglichkeiten vorhanden sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sven@home
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Strom
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?