24.03.01 15:06 Uhr
 116
 

In Indien nur noch Erdgasbusse

Ökologisierung des Verkehrs: Ausgerechnet Indien macht es uns vor.

Nach einem Regierungsbeschluss werden in Ballungsgebieten mit Smogproblemen die Busse auf Erdgasbetrieb umgestellt. Besonders Großstädte wie Neu Delhi sind davon betroffen, dort sind auch schon mehr als 500 Busse im Einsatz.

Damit wird aber nicht nur die Luft verbessert, sondern auch die eigenen Erdgasvorkommen besser ausgenutzt.


WebReporter: ebendorfer
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Indien, Erdgas
Quelle: www.autojournal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?