24.03.01 15:06 Uhr
 116
 

In Indien nur noch Erdgasbusse

Ökologisierung des Verkehrs: Ausgerechnet Indien macht es uns vor.

Nach einem Regierungsbeschluss werden in Ballungsgebieten mit Smogproblemen die Busse auf Erdgasbetrieb umgestellt. Besonders Großstädte wie Neu Delhi sind davon betroffen, dort sind auch schon mehr als 500 Busse im Einsatz.

Damit wird aber nicht nur die Luft verbessert, sondern auch die eigenen Erdgasvorkommen besser ausgenutzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ebendorfer
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Indien, Erdgas
Quelle: www.autojournal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kartell: Deutschen Autobauern drohen Klagen von Käufern wegen zu teuren Wagen
Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frank Elstners Twitterbeschwerde an Air Berlin führt zu absurden Antworten
China: Autodieb überrascht Besitzer beim Sex in Wagen
Berlin: Mann stirbt nach Sturz aus brennendem Hochhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?