24.03.01 14:06 Uhr
 61
 

2 Hardware-Giganten kooperieren:Alles soll schneller und besser werden

Wie vor kurzer Zeit bekanntgegeben, werden AMD und Elsa kooperieren. Die Absicht, die dahinter steckt, ist vor allem die Entwicklung von neuen und besseren Treibern, die die Hardware an ihre Grenzen setzen kann.

Dadurch sollen unter anderem auch die Grafikprodukte von Elsa verbessert werden.

Die beiden Firmen wollen sich mit ihrer jahrelangen Erfahrung in Prozessoren und Grafikkarten ergänzen, und dadurch extrem leistungsstarke Produkte für Benutzer herstellen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hardware
Quelle: www.hartware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?