24.03.01 12:51 Uhr
 214
 

Guter Sex oder Liebe? Beides geht nicht

Der Therapeut und Autor Michael Mary ist überzeugt, dass eine harmonische Beziehung und ein erfülltes Sexualleben nicht vereinbar sind.

Grund dafür ist, dass Beziehungen auf Grund des Wunsches nach Geborgenheit eingegangen werden. Das Sexualleben wird aber von brodelnder Lust bestimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DieterK
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Liebe
Quelle: www.profil.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch
Deutschland rutscht bei Statistik zu sicheren Reiseländern um 31 Plätze ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht