24.03.01 11:16 Uhr
 11
 

Mobiles Internet-Portal: Microsoft und T-Mobil planen

Mit T-Mobil möchte Microsoft ein Portal für das mobile Internet konzipieren.
Das Angebot soll sich vor allem an Geschäftskunden richten, die mit ihrem Handy dann Informationen und Datenbestände abrufen können.

Als erstes möchte man einen Internetzugang per Handy + Mail ermöglichen, später soll man auch auf Unternehmensnetzwerke zugreifen können.

Der Zugriff soll nur per Microsoft Betriebsystem möglich werden, ebenso soll der Standart GPRS oder UMTS Voraussetzung sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Microsoft, Mobil, Portal, Porta
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?