24.03.01 10:37 Uhr
 143
 

Amerikanisches Schwulen-Paar plant 4.Baby

Eine englische Leihmutter wird das 4.Kind eines Verlagsleiters und eines Psychiaters austragen, nachdem das Pärchen bereits drei Kinder von lesbischen Frauen in Amerika bekommen hat.

Die Britin ist ebenfalls Mutter von drei Kindern und wird noch in diesem Jahr ihren Verlobten heiraten. Dass sie diesmal als Gebärmaschine auserwählt wurde, liege an derselben Wellenlänge zwischen ihr und den beiden zukünftigen Vätern.

Sie betont, dass sie kein Geld für ihre selbstlose Tat bekommt.