24.03.01 10:36 Uhr
 6.624
 

Neuer Virus bedroht das Internet - Kritisch für jeden Netz-PC

In Amerika warnen Experten jetzt vor einem neuen Virus, welcher eine Sicherheitslücke in der Server-Software 'Bind' ausnützt. Der Wurm kann komplette Netzwerke vom Internet trennen und den Aufruf von Webseiten unterbinden.

Lion, so wird der neue Virus genannt, nutzt dazu eine Lücke in der Software Bind, welche eigentlich auf fast jedem Linux Domain-Name-Server läuft. Die Software ist für die Koppelung von IP und Real-Adresse zuständig.

Allein in den letzten zwei Tagen hat sich die Quantität der Angriffe um 500 % erhöht. Bisher haben nur 1/10 aller Firmen Abwehrmaßnahmen ergriffen. Gleichzeitig sendet der Virus Passwort- und andere Informationen an eine E-Mail-Adresse nach China.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Neuer, PC, Netz, Virus, Kritisch
Quelle: www.msnbc.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?