24.03.01 10:16 Uhr
 8.104
 

Juniorchef hatte Sex mit der 13-jährigen Tochter seiner Sekretärin

Dem Connyland-Juniorchef Roby Gasser wird vorgeworfen vor 4 Jahren die 13-jährige Tochter seiner Sekretärin missbraucht zu haben.

Der Vater des Mädchen behauptet, dass Roby Gasser seine Tochter zweimal sexuell missbraucht hat, außerdem wird ihm noch Drogenkonsum vorgeworfen.

Die Mutter des Mädchen will sogar wissen, dass Roby Gasser ihe Tochter mit Kokain gefügig gemacht hat und sie dann missbraucht hat.


WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Tochter, Junior, Sekretär
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?