24.03.01 09:14 Uhr
 76
 

Dario Franchitti - doch in die Formel 1, 2002

Der Schotte hat in einem Interview zugegeben, dass er immer noch gerne in die Formel 1 möchte. „Ich habe immer gesagt, dass es kein Geheimnis ist, dass ich gerne zur Formel1 möchte“. Sein Vertrag endet dieses Jahr.

'Wirklich jetzt, ich bin glücklich so wie es ist, ich genieße meine Rennen, ich genieße es Auto zu fahren. Über die Zukunft jetzt nachzudenken wäre Verschwendung von Energie'.

Man geht davon aus, wenn er wechselt, dann zu Jaguar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?