24.03.01 08:22 Uhr
 60
 

Problemkind: Batman schwul?

Mit Batman und Robin ist es so eine Sache. Schon seit den Vierzigern tauchen Gerüchte auf, dass Batman schwul sei. Was er wohl in unbeobachteten Momenten mit Robin in der Bathöhle macht. Der Verlag reagierte auf diese Gerüchte mehrmals.

So wurde Robin einigemale rausgenommen, verändert und sogar umgebracht, um das Image von Superheld Batman nicht zu beschmutzen.

Diese Vorwürfe sind zwar so alt wie die Figur selbst - in den letzten Jahren jedoch tritt der Comicverleger mit aller Härte dagegen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Huppl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Problem, homosexuell, Batman
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?