24.03.01 08:22 Uhr
 60
 

Problemkind: Batman schwul?

Mit Batman und Robin ist es so eine Sache. Schon seit den Vierzigern tauchen Gerüchte auf, dass Batman schwul sei. Was er wohl in unbeobachteten Momenten mit Robin in der Bathöhle macht. Der Verlag reagierte auf diese Gerüchte mehrmals.

So wurde Robin einigemale rausgenommen, verändert und sogar umgebracht, um das Image von Superheld Batman nicht zu beschmutzen.

Diese Vorwürfe sind zwar so alt wie die Figur selbst - in den letzten Jahren jedoch tritt der Comicverleger mit aller Härte dagegen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Huppl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Problem, homosexuell, Batman
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Pippa Middleton und Ehemann: Sie bereisen in den Flitterwochen gleich drei Orte
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von "Germany´s Next Topmodel" erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?