23.03.01 22:26 Uhr
 10
 

Nürnberg erhält Uhrenmuseum

Eine Kopie des 'Nürnberger Eis', vom Erfinder der Taschenuhr, Peter Henlein, ist das Hauptausstellungsstück des neugegründeten Nürnberger Uhrenmuseums.

Fast 500 Stücke werden im Museum ausgestellt, die eine Dauerleihgabe eines Nürnberger Privatsammlers sind.

Von der 'Dosenuhr' bis zur heutigen Digitaluhr werden die teuersten und ausgefallensten Stücke erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bertell
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Nürnberg
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung
Gloria von Thurn und Taxis relativiert Domspatzenskandal: "Schläge waren normal"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?