23.03.01 19:53 Uhr
 4
 

Zusätzliche Soldaten für die Friedenstruppe KFOR aus Deutschland

Deutschland hat als einziges Nato-Land die weitere Entsendung von 130 Bundeswehrsoldaten zugesagt.

Weiterhin werden vier Panzerhaubitzen für einen Einsatz vorbereitet.

Zunächst gilt der Einsatz der Verstärkung an der Grenze.
Allerdings sagte Scharping auch:
'Wenn es erforderlich wird, mehr zu tun, werden wir dies tun'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Soldat, Frieden, Friede
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?