23.03.01 14:09 Uhr
 634
 

Der "Absolut Shocking Shorts Award 2001"

Heuer wird zum 2. Mal vom Sender 13th Street der 'Absolut Shocking Shorts Award' vergeben.

22 von den 154 deutschen Regisseuren, die sich mit ihren Kurzfilmen beworben haben, kommen in die engere Wahl, der von einer Jury ausgewählte Sieger darf dann zur großen Endausscheidung in die Universal-Studios nach Los Angeles.

Der Sieger wird am 3. Juli beim Münchner Filmfest bekanntgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 2001, Award
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?