23.03.01 14:09 Uhr
 482
 

Schatz mit einem Wert von 1,65 Mio DM auf einem Acker gefunden

Einen riesigen Schatz aus alten Schmuck der Kelten fand ein britischer Schatzsucher. Er war auf der Suche nach Schätzen auf einem Acker bei Winchester unterwegs. Mit Hilfe seines Detektors fand er so den 1,65 Millionen teuren Schatz.

Britische Wissenschaftler schätzen den Fund auf 60-20 vor Christus. Ein Interessent hat sich auch schon gefunden, mit dem British Museum in London.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: DM, Wert, Schatz, Acker
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Los Angeles: Neues Museum für Eiscreme-Fanatiker
Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit der Taxidrohne ins Büro