23.03.01 14:09 Uhr
 482
 

Schatz mit einem Wert von 1,65 Mio DM auf einem Acker gefunden

Einen riesigen Schatz aus alten Schmuck der Kelten fand ein britischer Schatzsucher. Er war auf der Suche nach Schätzen auf einem Acker bei Winchester unterwegs. Mit Hilfe seines Detektors fand er so den 1,65 Millionen teuren Schatz.

Britische Wissenschaftler schätzen den Fund auf 60-20 vor Christus. Ein Interessent hat sich auch schon gefunden, mit dem British Museum in London.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: DM, Wert, Schatz, Acker
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach
Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?