23.03.01 13:06 Uhr
 6.944
 

Schluss mit lustig: Skispringer Stefan Raab - Jetzt könnte es losgehen

Nachdem Stefan Raab gestern Abend den Kampf des Jahres verlor, stellte er sich direkt die nächste Herausforderung.

Im Gespräch nach dem Kampf über seine Zeile verkündete er siegessicher 'den Skispringer mit der lila Kappe' - Martin Schmitt - herausfordern zu wollen. Jetzt erhielt der Entertainer die erste Einladung das Skispringen zu erlernen.

Der Ski-Club Willingen bot Raab an, ihre Schanzen nutzen zu können, und würden ihm auch einen Trainer sowie eine Sparingspartnerin zur Seite stellen.

Meinte Raab es ernst und nimmt den Kampf an? Das Angebot jedenfalls steht schon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sven@home
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stefan Raab, Schluss
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?