23.03.01 12:54 Uhr
 0
 

Leipzig wird Spielort

Bei der Volleyball-Weltmeisterschaft 2002 der Frauen wird Leipzig einer von 8 Spielorten in Deutschland sein.

Dessau hingegen mußte seine Bewerbung zurückziehen, da es nicht alle Auflagen erfüllen konnte.

Leipzig zeichnete sich durch die bestehende Infrastruktur aus. Zudem wird momentan für 87 Millionen ein neues Stadion gebaut.


WebReporter: gmarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Leipzig
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?