23.03.01 12:54 Uhr
 0
 

Leipzig wird Spielort

Bei der Volleyball-Weltmeisterschaft 2002 der Frauen wird Leipzig einer von 8 Spielorten in Deutschland sein.

Dessau hingegen mußte seine Bewerbung zurückziehen, da es nicht alle Auflagen erfüllen konnte.

Leipzig zeichnete sich durch die bestehende Infrastruktur aus. Zudem wird momentan für 87 Millionen ein neues Stadion gebaut.


WebReporter: gmarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Leipzig
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab
Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?