23.03.01 11:06 Uhr
 251
 

Warum jetzt noch zu AOL? - T-Online neu mit "Instant Messenger"

'AOL' hat seit Jahren riesen großen Erfolg mit dem 'Instant Messenger'.

Jetzt zieht T-Online nach und bietet ab sofort selbst eine Art 'Instant Messenger' an.

Das neue Tool befindet sich 'noch' in der Beta Phase und ist schon für den öffentlichen Test freigegeben.
Mit Hilfe des Tools kann man sehen, wenn Freunde online sind und sie direkt ansprechen.

Außerdem bietet das Tool aktuelle Nachrichten, Schnäppchen und jede Menge Surftipps.
Das Tool gibt es auch für Wap-Handys.
http://www.t-online.de


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Messe, T-Online
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?