23.03.01 11:00 Uhr
 114
 

FC Bayerns Abwehrspieler zu Schalke 04?

Vom Kaiser wurde er immer attackiert, er sei zu langsam für einen Abwehrspieler. Die Rede ist vom Schweden Patrick Anderson. Nun bahnt sich ein Wechsel zum Meisterschaftsrivalen Schalke 04 an.

Anderson der sich zur Zeit in Schweden aufhält und sich auf das Länderspiel gegen Mazedonien vorbereitet, dementierte dieses Gerücht gegenüber einen Journalisten nicht. 'Du bist gut informiert', so Anderson zum Journalisten.

Auch sein Ex-Klub meldet sich zu Wort. Borussia Mönchengladbach soll Interresse haben den 28-jährigen Schweden wieder zurück zum Bökelberg zu holen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ordu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, FC Schalke 04, Schal, Abwehr
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht