23.03.01 10:29 Uhr
 3.647
 

Männer denken doch nicht mit ihrem besten Stück

Eine neue Studie hat festgestellt, das Männer nicht in der Hose entscheiden, was sie erotisch finden. Diese Reize werden im Hirn erzeugt und zwar in den Schläfenlappen. Das wirft auch für die Forschung ein neues Bild auf die Sexualität des Mannes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guentherhab
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Stück
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN